Diesen Kursprogrammen liegt ein ganzheitlicher
Ansatz zugrunde, das heißt, die Inhalte sind nicht
nur auf körperliche Vorgänge am Bewegungsapparat
ausgerichtet, sondern auch auf psychische und
psychosoziale Aspekte.

 

Weitere konkrete Ziele:

- Erlernen und festigen von gesundheitsorientierten Bewegungsmustern im Alltag

- Änderung des Lebensstils.

- gezielte Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation durch Abbau von Bewegungs mangel

- Förderung und Verbesserung der Körperwahrnehmung

- Förderung des Wohlbefindens

- Stärkung körperlicher Gesundheitsressourcen, wie Kraft, Beweglichkeit, Koordinations-, Entspannungsfähigkeit und Ausdauerleistung

- Ausgleich von muskulären Dysbalancen

- Stärkung der Rumpfmuskulatur, um Rückenbeschwerden vorzubeugen

- Verbesserung der Belastbarkeit in Alltag und Beruf